Lieferung in ganz Österreich

Wie Toddle gebrauchte Kinderfahrräder wieder wie neu aufbereitet

Toddle Aufbereitung von Kinderfahrrädern

Toddle legt bei der Aufbereitung von Kinderfahrrädern durch seine Partner großen Wert auf eine gründliche Inspektion, Reinigung, Desinfektion, Reparatur und StVO-Vorbereitung sowie eine Endkontrolle. Hierbei wird darauf geachtet, dass das Fahrrad den höchsten Sicherheitsstandards entspricht und die Funktionalität gewährleistet ist.

Inspektion

Die Inspektion ist ein wichtiger erster Schritt, um sicherzustellen, dass das Fahrrad keine Mängel oder Schäden aufweist. Toddle überprüft hierbei das Fahrrad auf sichtbare Schäden oder Mängel wie Rost, Dellen, Risse oder gebrochene Teile. Auch die Laufruhe der Räder, die Funktion der Bremsen und Gangschaltung sowie der Zustand der Kette und Reifen werden genauestens untersucht.

Reinigung

Die Reinigung ist ein weiterer wichtiger Schritt. Toddle entfernt groben Schmutz und Dreck mit einer weichen Bürste oder einem Lappen und reinigt das Fahrrad mit einem milden Seifenwasser und einem Schwamm oder Lappen. Dabei wird darauf geachtet, keine aggressiven Reinigungsmittel oder Hochdruckreiniger zu verwenden, um empfindliche Teile zu schützen.

Desinfektion

Eine Desinfektion ist besonders wichtig, um das Fahrrad von Keimen und Bakterien zu befreien. Toddle wischt alle Oberflächen, insbesondere Griffe, Sattel und Bremshebel, mit einem desinfizierenden Reinigungsmittel oder Desinfektionstüchern ab und lässt das Fahrrad an der Luft trocknen, bevor es weitergeht.

Reparatur und Einstellung

Bei der Reparatur und Einstellung werden die Reifen, Bremsen und Schaltung genauestens überprüft und bei Bedarf ausgetauscht oder repariert. Auch die Kette und andere bewegliche Teile werden geschmiert, um einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten. Der Sattel und der Lenker werden so eingestellt, dass sie der Größe des Kindes entsprechen und bequem sind.

StVO-Vorbereitung

Die StVO-Vorbereitung ist ein weiterer wichtiger Schritt, um das Fahrrad für den Straßenverkehr fit zu machen. Toddle stellt sicher, dass das Fahrrad über funktionierende Vorder- und Rücklichter verfügt und die Reflektoren an den Rädern, am Lenker und am Sattel überprüft werden. Auch eine Klingel darf nicht fehlen.

Endkontrolle

Abschließend wird das Fahrrad einer Endkontrolle unterzogen, um sicherzustellen, dass alle Teile ordnungsgemäß funktionieren und das Fahrrad sicher und fahrbereit ist. Hierbei wird besonders darauf geachtet, dass das Fahrrad den höchsten Sicherheitsstandards entspricht, damit Kinder im Straßenverkehr geschützt sind.

Siehe weitere Informationen / Details zu den Produktaufbereitungs-Standards von Toddle unter folgendem Link.